Datenschutzerklärung

Die Kontaktdaten des Unternehmens: 

ZWEI GmbH

Geschäftsführer: Florian Craciun
Telefonnummer: 06151 - 860 330
E-Mail Adresse: [email protected]

Die Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten: 

Name: Dipl. Ing. Mathias Gärtner
Telefonnummer: 06151 - 98 15 74
E-Mail Adresse: [email protected]

Information über die Erhebung personenbezogener Daten

Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website.
Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind oder die Sie identifizierbar
machen, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.
Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular werden die von Ihnen
mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um
Ihre Fragen zu beantworten. Die Rechtsgrundlage hierzu ist Artikel 6, Abs. 1 lit b (analog) und Artikel 6, Abs.
1 lit f. Der Datenschutzgrundverordnung. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir,
nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche
Aufbewahrungspflichten bestehen.
Falls wir für einzelne Funktionen unseres Angebots auf beauftragte Dienstleister zurückgreifen oder Ihre
Daten für werbliche Zwecke nutzen möchten, werden wir Sie untenstehend im Detail über die jeweiligen Vorgänge informieren. Dabei nennen wir auch die festgelegten Kriterien der Speicherdauer.


IHRE RECHTE : AUSKUNFT, LÖSCHUNG, SPERRUNG

Sie erhalten jederzeit unentgeltlich Auskunft über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu
Ihrer Person sowie zur Herkunft, dem Empfänger und dem Zweck von Datenerhebung sowie
Datenverarbeitung. Dies umfasst auch das Recht die Daten in einem maschinenlesbaren Format zu
erhalten.
Außerdem haben Sie das Recht, die Berichtigung, die Sperrung oder Löschung Ihrer Daten zu verlangen.
Ausgenommen davon sind Daten, die aufgrund gesetzlicher Vorschriften aufbewahrt oder zur
ordnungsgemäßen Geschäftsabwicklung benötigt werden. Dies ist regelmäßig nach 7 Jahren der Fall. Wenn
Sie weiterhin Kunde bei uns sind so heben wir Ihre Daten auch darüber hinaus auf um in Ihrem und unserem
Interesse Sie weiterhin zur vollsten Zufriedenheit bedienen zu können (Rechtsgrundlage Artikel 6, Abs. 1 lit f
DSGVO).
Damit eine Datensperre jederzeit realisiert werden kann, werden Daten zu Kontrollzwecken in einer
Sperrdatei vorgehalten. Werden Daten nicht von einer gesetzlichen Archivierungspflicht erfasst, löschen wir
Ihre Daten auf Ihren Wunsch. Greift die Archivierungspflicht, sperren wir Ihre Daten. Für alle Fragen und
Anliegen zur Berichtigung, Sperrung oder Löschung von personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte
an unseren Datenschutzbeauftragten unter den Kontaktdaten in dieser Datenschutzerklärung bzw. an die im
Impressum genannte Adresse. Sie haben zudem das Recht, sich bei einerder zuständigen Datenschutz-
Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Diese
ist für uns der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit, Gustav-Stresemann-Ring 1,
65189 Wiesbaden.


Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

Bei der bloß informatorischen Nutzung der Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder uns anderweitig Informationen übermitteln, erheben wir nur die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser an unseren Server übermittelt. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten, die für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO): IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT), Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, jeweils übertragene Datenmenge, Website, von der die Anforderung kommt, Browser, Betriebssystem und dessen Oberfläche, Sprache und Version der Browsersoftware. Diese Daten werden nur für die Dauer Ihrer Webseitennutzung erhoben und gespeichert. Danach werden sie automatisch gelöscht

COOKIES

Zusätzlich zu den zuvor genannten Daten werden bei Ihrer Nutzung unserer Website Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrer Festplatte dem von Ihnen verwendeten Browser zugeordnet gespeichert werden und durch welche der Stelle, die den Cookie setzt (hier durch uns), bestimmte Informationen zufließen. Cookies können keine Programme ausführen oder Viren auf Ihren Computer übertragen. Sie dienen dazu, das Internetangebot insgesamt nutzerfreundlicher und effektiver zu machen.


Einsatz von Cookies:


Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:


Transiente Cookies (dazu a)

1) Ein XSRF (Cross Site Request Forgery) Prevention Cookie - Lebensdauer weniger als 1 Stunde und "Transient-Cookie". (Rechtsgrundlage Artikel 6, Abs. 1 lit f)

2) Session-Cookie - Lebensdauer weniger als 1 Stunde und "Transient-Cookie". (Rechtsgrundlage Artikel 6,

Abs. 1 lit b (analog)

3) Cookie von Cloudflare ("__cfduid") - Lebensdauer 1 Monat und "Persistent". Es enthält keinerlei Informationen zum Wiedererkennen des Besuchers. (Rechtsgrundlage Artikel 6, Abs. 1 lit f)


Persistente Cookies (dazu b).


a) Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder den Browser schließen.


b)  Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.


c) Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Nutzen Sie hierzu bitte die Hilfsfunktion Ihres Browsers, um die entsprechenden Änderungen vornehmen zu können. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie eventuell nicht alle Funktionen dieser Website nutzen können.


d) Wir setzen Cookies ein, um Sie für Folgebesuche identifizieren zu können, falls Sie über einen Account bei uns verfügen. Andernfalls müssten Sie sich für jeden Besuch erneut einloggen.

 

Weitergabe Ihrer Daten an unsere Versanddienstleister

Im Rahmen der Versandabwicklung übermitteln wir auf der Grundlage der EU-Datenschutzgrundverordnung Artikel 6(1f) ihre Daten (Name, Adresse, ggf. Emailadresse und/oder Mobiltelefonnummer, sowie weitere, sendungsbezogene, Daten) an unseren Versandpartner General Logistics Systems Germany GmbH & Co. OHG (GLS). Sie können der Übermittlung von Zusatzinformationen wie E-Mail oder Mobiltelefonnummer sowohl bei uns im Bestellprozess in unserem Onlineshop nach der Bestellbestätigung per E-Mail an 

[email protected] oder telefonisch unter der Rufnummer: 06151 – 860 330 als auch direkt bei GLS unter https://gls-group.eu/DE/de/datenschutzhinweis-sender-und-empfaenger jederzeit widersprechen.



Weitergabe Ihrer Daten an unseren Newsletterdienstleister

Wenn Sie unseren (auf der Webseite) angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen
eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der
angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Zur
Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-
Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend
erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen.
Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen. Diese Daten
verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.


Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go
GmbH übermittelt. Die Rechtsgrundlage ist ein Auftragverarbeitungsvertrag nach Artikel 28 DSGVO.
Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand
von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den
Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.


Im Rahmen dieser Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre eingegebenen Daten an
Newsletter2Go übermittelt werden. Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen und Allgemeinen
Geschäftsbedingungen von Newsletter2Go.


Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/i...
Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand
des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter.


Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen aus diesem Grund
bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme
in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.

Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.


Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.


Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung und Datenanalyse jederzeit widersprechen. Über Ihren Werbewiderspruch können Sie uns unter obenstehenden Kontaktdaten informieren.

 

Stand 05.02.2020

0
Warenkorb
93a25fe8ed15bd2d700b
Neu
Abbrechen
zurück
Ja, Artikel entfernen
Artikel wirklich entfernen?
Klicken und Betrag wählen
Gutschein ausdrucken und falten wie hier gezeigt.
Ja
Nein
Von
Für
Motiv
Motiv ändern
Geben Sie ihren gewünschten Betrag ein.
Schreiben Sie Ihre persönliche Nachricht.
Geben Sie hier die E-Mail Adresse des Beschenkten ein.
Soll der Beschenkte den Gutschein per E-Mail erhalten?
In den
Warenkorb

Sie erhalten nach abgeschlossenem Bestellvorgang eine Bestätigungsmail mit Ihrem Gutschein.



Gutscheininfo:

Gutschein
ändern
Warenkorb wirklich leeren?
Ja, Warenkorb leeren
Ja, alle Warenkorb leeren
Wirklich alle Warenkörbe leeren?
Ausverkauft
auf Lager
Lieferbar: unbekannt
Nur wenige verfügbar
Suche
vorauss. ab
verfügbar ab
Warenkorb
netto